Ungeschlagenes Team

Am Ende der Medensaison steht die U10 Mixed-Mannschaft des TC Blau-Weiß Spellen souverän an der Tabellenspitze in der Bezirksklasse A. Das gemischte Team zeigte neben guten Leistungen auch einen starken Zusammenhalt in der Mannschaft, so dass neben dem Erfolg auch der Spaß nicht zu kurz kam. Dadurch konnte am letzten Spieltag auch der bis dahin ebenfalls ungeschlagene TV Jahn Hiesfeld besiegt werden. Mit 8:0 Punkten und 19:5 Matchpunkten sicherten sich auch die Jüngsten des Vereins den Aufstieg in die Bezirksliga.

Weiterlesen: U10 2022

Aufsteiger!

Die 2. Herren 40 des TC BW Spellen konnten sich am letzten Spieltag nach einem umkämpften 5:4-Sieg beim derzeitigen Tabellenführer TC Blau-Weiß Wesel-Flüren e.V. über den Aufstieg in die Bezirksklasse B freuen. Trotz einer knappen Niederlage (4:5) gegen den TV Rhede überholten sie das Team aus Flüren und standen am Ende der Saison ganz oben in der Tabelle.

Weiterlesen: Aufsteiger!

Klassenerhalt U12 Juniorinnen

Die U12er Juniorinnen des TC BW Spellen haben am zweiten Septemberwochenende ihre Medensaison in der Bezirksliga mit dem dritten Tabellenplatz und dem Klassenerhalt abgeschlossen. An drei Heim- und zwei Auswärtsspieltagen bestritten sie spannenden Matches. Witterungsbedingt mussten sie die Spiele am letzten Spieltag in der Halle ausgetragen und sich am Ende dem Team vom Kahlenberger HTC geschlagen geben. Mit drei gewonnenen Spielen (jeweils 5:1) und zwei Niederlagen können sie dennoch die Saison mit einem guten Tabellenplatz in der höchsten Liga ihrer Altersklasse für sich verbuchen.

Weiterlesen: U12 Mädchen

Aufsteigerinnen

Beim TC Blau-Weiß Spellen hat in der Vorbereitung auf die Sommersaison ein Umbruch im Damenbereich stattgefunden. Aus der früheren Damen-40-Mannschaft wurde jeweils eine 40er- und eine 50er-Damenmannschaft gebildet. Dieser Schritt hat sich ausgezahlt, denn die Damen 50 sind direkt durchgestartet und können sich zum Abschluss der Saison „Aufsteigerinnen“ nennen. Im nächsten Jahr heißt es dann für die Blau-Weißen Damen: Aufschlagen in der Bezirksliga. Das Team um Mannschaftsführerin Christiane Otto-Böhm startete bereits am ersten Spieltag erfolgreich in die Saison und sicherte sich den 5:4 Heimsieg gegen die Damen des Buschausener TC 1. Gespielt wurde eine Hin- und Rückrunde. Neben zwei weiteren Siegen verloren sie nur ein Auswärtsspiel gegen die Damen des ETuS Duisburg-Bissingheim 1 (3:6).

Aufstieg_D50.jpg

Das Bild zeigt (v. l. n. r.): Birgit Kampen, Martina Kaßelmann, Astrid Horstkamp, Nicola Lehmkühler, Stefanie Schräjahr und Monika Kempa. Zum erfolgreichen Team gehören ebenfalls: Claudia Vogt, Nicole Nink, Christiane Otto-Böhm und Marina Reining.

Foto: BW Spellen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.