17. Sparkassen Senioren-Doppel-Turnier

Am letzten Wochenende stand die Tennishalle Spellen ganz im Zeichen der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe. Zunächst fand das 17. Sparkassen-Turnier für Senioren und einen Tag später das Kleinfeldturnier für die Jüngsten statt.

Das Senioren-Doppel-Turnier richtete sich an alle Hallenabonenten und Vereinsmitglieder des TC BW Spellen ab 50 Jahre. In zwei Gruppen und drei Spielrunden mit unterschiedlichen Doppelpaarungen wurde der Wanderpokalsieger 2019 ermittelt. Die Turnierauswertung durch Günter Simbeck ergab, dass der Turnierleiter Willibald Evers den Siegerpokal an Klaus Ufermann überreichen konnte. Den zweiten Platz erspielte sich Christoph Neu vor dem Drittplazierten Hans-Wilhelm Gaßner. Das Foto zeigt die Teilnehmer.

Herrendoppelturnier 2019

Freundliche Grüße

Ernst Heißen

 
 
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin mit der Verwendung von Cookies einverstanden Ablehnen