Spellener Gemischt U10 steigen in die Bezirksklasse A auf

Am letzten Spieltag der Tennis Medensaison 2018 kam es zum entscheidenden Endspiel gegen RG Voerde. Die Spellener machten frühzeitig den Aufstieg perfekt. Uneinholbar lagen sie schon nach den Einzeln mit 4:0 in Front. Die anschließenden Doppel gewannen die Spellener ebenfalls.
Sie sicherten sich somit souverän den ersten Platz in ihrer Klasse
Folgende Spieler/-in gehörten der Mannschaft an:
Lennard Bialy, Helena Höldtke, Paul Wessel, Mads-Paul Düster, Noah Hader, Luke Osthoff, Jan Horstkamp, Marvin Schneider.

Freundliche Grüße
Ernst Heißen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin mit der Verwendung von Cookies einverstanden Ablehnen